Grüngrau auf rot. Diese Glasur besticht durch sehr lebendige Verläufe – hier gilt ganz besonders: kein Gefäß ist wie das andere. Mit schwungvollen Pinselstrichen entstehen florale Muster, an denen die Glasur ausgespart wird. Hier wird das warme Rot des Scherbens sichtbar. Die rustikalen Schönheiten stehen morgens, mittags, abends auf dem Tisch oder im Garten …